Ein Traum wird wahr – Tierschutz-Projekt “Tierhilfe Adlmannsberg”

Ein Traum wird wahr – Tierschutz-Projekt “Tierhilfe Adlmannsberg”

 Es hat nunmehr einige Jahre gedauert, viel Arbeit wurde geleistet und manches dicke Brett musste gebohrt werden. Im Hauptgebäude wurden Fenster, Heizung, Elektrik, Wasserversorgung komplett erneuert und wir gehen davon aus, dass in den nächsten Jahrzehnten wohl kaum größere Belastungen auf uns zukommen werden.Das alles hat sich gelohnt und wir können nunmehr, nachdem bereits vor knapp einem Jahr die Nutzungsänderung von der Stadt Ingolstadt genehmigt worden ist, Stück für Stück das 8000 qm große Gelände im Sinne eines umfassenden Tierschutzes nutzen – gemäß dem Wunsch der Erblasserin Frau Irmgard Hussmann. Sie hat sich eine entsprechende Nutzung gewünscht und wir wollen uns ihres Vertrauens würdig erweisen.

Es handelt sich um kein eigenständiges Tierheim, sondern um eine „ Zweigstelle“ unseres Tierheims in Neuburg.   Hier sollen Tiere untergebracht werden, die in herkömmlichen Tierheimen nur unzureichend versorgt werden können und unter dem Stress eines regulären Tierheims leiden.

Neben der Unterbringung von  alten,  gebrechlichen, kranken  Hunden und Katzen liegt das Hauptaugenmerk auf der Versorgung in Not geratener Wildtiere wie  Igel, Fledermäuse, Eichhörnchen und Vögel. Eine artgerechte Versorgung und Pflege wird sichergestellt durch sach- und fachkundiges Pflegepersonal vor Ort mit einer entsprechende Ausstattung.  Diese gewährleistet, dass  fundierte Nothilfe geleistet werden kann. Beginnend  bei Untersuchungen von Kotproben, bis hin zu entsprechender Aufbaunahrung und weiteren Pflegemaßnahmen.

Das gesamte Gelände soll darüber hinaus  anderen Wildtieren Rückzugsmöglichkeiten bieten und einen kleinen Beitrag leisten unsere Fauna und Flora zu erhalten.   Der Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V. als Eigentümer ist verantwortlich für die Umsetzung des Gesamtkonzeptes   – die Aufnahme von Tieren erfolgt über das Tierheim Neuburg.

Wir übernehmen mit der Anlage Tierschutzaufgaben, die die Staatsregierung als Staatsziele formuliert und die  somit  gemeinnützig und gemeinwichtig sind.

Eilmeldung! Absage der ordentlichen Mitgliedervollversammlung und Schließung des Tierheims für Besucherverkehr

Wir wollen keine Hysterie verbreiten, bitten aber um Verständnis, dass wir im Sinne unserer Angestellten und unserer Tiere kein Risiko eingehen wollen.

Das Tierheim ist bis auf Weiteres für den normalen Besucherverkehr geschlossen!
Für wirkliche Notfälle sind wir wie gewohnt erreichbar und hoffen, dass diese für alle sehr stressige Zeit bald vorbei geht!

Aus gegebenem Anlass müssen wir die ordentliche Mitgliedervollversammlung am 20.03.2020 leider verschieben.
Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

G.Schmidt
1.Vorsitzender

Einladung zur ordentlichen Mitgliedervollversammlung am 20.03.2020

Einladung zur ordentlichen Mitgliedervollversammlung am 20.03.2019

Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Kritiker des Tierschutzvereins Neuburg-Schrobenhausen e.V. herzlich zu unserer Mitgliedervollversammlung ein:

Termin: Freitag, 20.03.2020 im Restaurant “Huba” (ehemals Cafe Huber) Elisenplatz 38, Neuburg an der Donau

Beginn 19:00

Tagesordnung:

  • Jahresbericht des 1. Vorsitzenden
  • Rechenschaftsbericht Kassier
  • Kassenprüfbericht
  • Aussprache über die Berichte
  • Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft
  • Anträge und Verschiedenes

 

Wir freuen uns über Eure persönliche Teilnahme

G.Schmidt 1.Vorsitzender

2019 Adventlicher Tierheimabend

07.12.2019 16:00 Uhr – 20:00 Uhr Tierheim Neuburg-Schrobenhausen

Liebe Leut von nah und weit, es naht die besinnliche Weihnachtszeit.
Am Samstag, den 07. Dezember 2019 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr findet bei uns ein kleiner gemütlicher adventlicher Tierheimabend statt.
Wir laden Euch dazu herzlich ein.
Neben vegetarischem Chilli und selbstgemachten Lebkuchen,
gibt es Glühwein und warmen Bratapfel-Likör mit Sahnehaube.
Für unsere jüngeren Besucher gibt es Kinderpunsch und als Highlight für die Kleinen fährt der beleuchtete Tierheimexpress rundum die ganze Anlage.
Wir freuen uns auf Euch. 

2019 Wochenenden der offenen Tür

2019 Wochenenden der offenen Tür

Wir laden alle Mitglieder und Freunde des Tierschutzvereins Neuburg-Schrobenhausen e.V. herzlich zu unseren “Wochenenden der offenen Tür” ein.

Wann:

Samstag 28.09/Sonntag 29.09.2018
Samstag 05.10/Sonntag 06.10.2018

jeweils von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr

Neben Kaffee und Kuchen, vegetarischer Brotzeit, alkoholfreien Getränken und (auf Wunsch) auch einem Bierchen, bieten wir Euch:

  • eine reichhaltig bestückte Tombola
  • Tierheimrundfahrten im Tierheimexpress
  • Besichtigungen
  • schöne Spaziergänge im Tierheimgelände
  • Informationen rund um das Thema Tierschutz
  • und vieles mehr

Ausdrücklich laden wir auch alle Personen ein, die der Arbeit von Tierheimen im Allgemeinen reserviert gegenüberstehen. Nutzen Sie die Möglichkeit sich vorurteilsfrei zu informieren.

Wir freuen uns auf Euren Besuch, natürlich auf schönes Wetter, viele nette Gäste und vor allem auf den Besuch unserer ehemaligen Schützlinge.

Gerd Schmid und das Tierheim-Team

Einladung zur Mitgliedervollversammlung am 22.03.2019


Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Kritiker des Tierschutzvereins Neuburg-Schrobenhausen e.V. herzlich zu unserer
Mitgliedervollversammlung ein:

Termin: Freitag, 22.03.2019 in der Gaststätte Rennbahn (Neuburg)

Beginn 19:00

Kernthemen:
– Sicherstellung Hunde Königsmoos
– Status Projekt Etting

Anträge zur Tagesordnung bitten wir 20.03. im Tierheim abgeben.

G.Schmidt 1.Vorsitzender

Winterzauberland

Wir haben wieder einen Film gedreht mit unseren derzeitigen Schützlingen, sie alle genießen die Freiheit einfach mal laufen zu dürfen, sich im Schnee zu wälzen und einfach mal “neue” Artgenossen kennenzulernen. Wir haben es ebenfalls genossen. Vielen Dank für die paar Minuten voller Freude und Lebenslust.

Winderzauberland

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Wir bedanken uns bei allen unseren Mitgliedern und Freunden des Tierschutzvereins Neuburg-Schrobenhausen e.V. für die vielen Sach- und Geldspenden in diesem Jahr, um unsere Arbeit zu unterstützen. Vor allem freuen wir uns für unsere Schützlinge, die dieses Jahr in ihr neues Zuhause gezogen sind. Wir wünschen Euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.  Wir bedanken uns beim Donaukurier für das schöne Video der im Tierheim geborenen Welpen. Es ist immer ein Wunder, wie diese kleinen Lebewesen die Welt entdecken. 

Spendenkonto Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V.

Spendenkonto Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V.

Gerne nehmen wir Ihre Geldspende auf das Konto unseres Tierschutzvereins entgegen.

  • Raiffeisenbank Neuburg
  • IBAN DE38 721 697 56 0000 924369
  • BIC GENODEF 1ND2

Sachspenden können wir momentan aufgrund unserer Lagerkapazitäten nicht mehr annehmen.

Rettung von ca. 100 Hunden in Königsmoos

Rettung von ca. 100 Hunden in Königsmoos

Die Anteilnahme und die Spendenbereitschaft in Verbindung mit der Sicherstellung der Hunde aus Königsmoos hat uns sprachlos gemacht.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Geld- und Sachspenden. Wir sind momentan übervoll an Sachspenden und können diese nicht mehr lagern. Bitte sehen Sie daher davon ab, uns Sachspenden zu bringen.

Der Unterhalt der Tiere wird sehr viel Geld kosten.

Gerne nehmen wir Ihre Geldspende auf das Konto unseres Tierschutzvereins entgegen.

  • Raiffeisenbank Neuburg
  • IBAN DE38 721 697 56 0000 924369
  • BIC GENODEF 1ND2

Wir möchten Euch hier einige Links über die Berichterstattung zur Verfügung stellen: